Insolvenzverfahren

640 480 Klaus Henning Glitza

Einer fehlt beim „Kurkonzert“

Die Merkwürdigkeiten von Bad Belzig: Hindernisse beim Start der neuen  Auffang-GmbH   Einer fehlt beim “Kurkonzert  in Bad Belzig, dem Thermalsole-Heilbad im Hohen Fläming.  Der  „eine“, das ist der städtische Geschäftsführer der Auffanggesellschaft der insolventen Stadtwerke Bad Belzig. Eine Vakanz mit Folgen.: Der Bürgermeister der brandenburgischen Kreisstadt  des Kreises Potsdam-Mittelmark hatte es schlichtweg „versäumt“, den…

weiterlesen
1024 683 Klaus Henning Glitza

Österreich: Entsorger insolvent

Betroffen sind Oswald Hackl e.U. und Hackl Container Abfallbehandlungs GmbH   Zwei Entsorgungsunternehmen, die Einzelfirma Oswald Hackl e.U. und die Hackl Container Abfallbehandlungs GmbH, beide mit Sitz im österreichischen Wulkaprodersdorf (Burgenland) haben Insolvenz angemeldet. Ursächlich für diesen Schritt ist eine Überschuldung von etwa 1.9 Millionen Euro, die letzten Endes mit einem zurückliegenden Brand zusammenhängt. Die…

weiterlesen
326 214 Klaus Henning Glitza

REMONDIS streckt die Hände aus

Steigt der größte deutsche Entsorger bei der insolventen Stadtwerke Bad Belzig GmbH ein?   Als „Retter in der Not“ präsentiert sich REMONDIS in Bad Belzig. Deutschlands größter Entsorgungskonzern will die insolventen Stadtwerke der Kreisstadt des Landkreises Potsdam-Mittelmark (Brandenburg) teilweise übernehmen- mit den üblichen 49 Prozent. Ob es tatsächlich  zu dieser Öffentlich-Privaten Partnerschaft (ÖPP) nach REMONDIS-Art…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 48-05/2020

Winterdienst lohnte sich nicht: Die Städtereinigung Annaberg GmbH hat im März Insolvenz angemeldet     Die im Erzgebirge ansässige Städtereinigung Annaberg, eine Tochtergesellschaft der Friedrich Hofmann GmbH in Büchenbach, hat bereits im März unter dem Aktenzeichen 315 IN 384/20 beim Amtsgericht Chemnitz die Eröffnung des Insolvenzverfahrens beantragt, wie aktuell bekannt wurde. In finanzielle Schieflage war…

weiterlesen