Hackerangriffe auf Entsorgungsunternehmen

150 150 Klaus Henning Glitza

Hackerattacke auf Otto Dörner

Angreifer verschlüsselten betriebswichtige Daten des Entsorgungsunternehmens   Die Tendenz ist klar erkennbar: Cyber-Kriminelle, vielleicht auch fremdstaatlich gelenkte Hackergruppen,  nehmen zunehmend Teile der Kritischen Infrastruktur ins Visier. .Aktuell hat es den in Hamburg ansässigen Entsorger Otto Dörner mit Hauptsitz in Hamburg getroffen. Nach EM-Informationen ist die  Otto Dörner Entsorgung  GmbH mit einem sogenannten Ransomware-Schadprogramm, angegriffen worden, …

weiterlesen