EU-Recht

1024 961 Klaus Henning Glitza

EuGH-Urteil: Titanoxid ist zu Unrecht als krebserregend eingestuft worden

 Verpflichtender Warnhinweis für den Weißmacher kassiert   Die Europäische Kommission hat pulverförmiges Titanoxid  zu Unrecht als krebserregend eingestuft. Das geht aus einem aktuellen Urteil des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) hervor. Damit ist die seit 2019 geltende  Kennzeichnungspflicht von Produkten, die  den Weißmacher  TiO2 mit einem Konzentrationsgrenzwert von mehr als einem Prozent mit dem Gefahrenhinweis „H351 (karzinogener …

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Richtiges wollen, aber Falsches tun?

Kritische Anmerkungen des bvse zur Entwurfsfassung der neuen Abfallverbringungsverordnung   Der bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung sieht den Entwurf für eine neue Abfallverbringungsverordnung kritisch. Das von der EU-Kommission vorgelegte Papier sei ein Paradebeispiel dafür, das Richtige zu wollen, aber das Falsche zu tun. so bringt es bvse-Hauptgeschäftsführer Eric Rehbock auf den Punkt. Wenn es auch die…

weiterlesen