EU-Recht

150 150 Klaus Henning Glitza

Richtiges wollen, aber Falsches tun?

Kritische Anmerkungen des bvse zur Entwurfsfassung der neuen Abfallverbringungsverordnung   Der bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung sieht den Entwurf für eine neue Abfallverbringungsverordnung kritisch. Das von der EU-Kommission vorgelegte Papier sei ein Paradebeispiel dafür, das Richtige zu wollen, aber das Falsche zu tun. so bringt es bvse-Hauptgeschäftsführer Eric Rehbock auf den Punkt. Wenn es auch die…

weiterlesen