Energienachrichten

150 150 Klaus Henning Glitza

MVV Energie: Die “grünen Investitionen” zahlen sich immer mehr aus

Mannheimer Energieunternehmen legte in den ersten neun Monaten 2021 zu   „Unsere grünen Investitionen und Initiativen der vergangenen Jahre zahlen sich immer mehr aus“. Das konnte Dr. Georg Müller, Vorstandsvorsitzender der MVV Energie AG angesichts der jüngsten Zahlen zu den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2021 feststellen.  Das Mannheimer Energieunternehmen ist auch in den Geschäftsbereichen…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Energieinfo aktuell 01-07/2021

Falsche Ableser sind im Stadtgebiet  Braunschweig unterwegs   Dass ein Ableser nicht der Richtige war, merken viele erst, wenn sie geschädigt worden sind. Es ist ein uralter Trick, sich als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter von Energieversorgern auszugeben, In Braunschweig gab es jüngst einen solchen Fall. Im Bereich der Viewegstraße wurde ein Trickbetrüger beobachtet, der sich unter…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 33-04/2021

Verbände fordern: Windenergie-   einheitliche Regeln müssen für Klarheit und Verlässlichkeit sorgen   Der Ausbau der Windenergie an Land müsse dringend beschleunigt werden, um die Klimaziele zu erreichen, sie die Forderung deutsche Energieverbände. Doch ohne den Abbau des bundesweiten Flickenteppichs an Vorgaben sei das nicht zu machen. Seit Jahren bremse „eine unsichere Rechtslage und eine fehlende…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 31-04/2021

Verbände fordern: Windenergie-   einheitliche Regeln müssen für Klarheit und Verlässlichkeit sorgen   Der Ausbau der Windenergie an Land müsse dringend beschleunigt werden, um die Klimaziele zu erreichen, sie die Forderung deutsche Energieverbände. Doch ohne den Abbau des bundesweiten Flickenteppichs an Vorgaben sei das nicht zu machen. Seit Jahren bremse „eine unsichere Rechtslage und eine fehlende…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Energieinfo aktuell 01-03/2021

Atomausstieg: Milliarden für EVU/  Rechtsstreitigkeiten sind beigelegt   Die Rechtsstreitigkeiten, die vier Energieversorgungs-unternehmen (EVU) gegen die Bundesregierung in Sachen Atomausstieg geführt haben, sind nach Einigung über einen Ausgleich beigelegt. Dies teilt das Bundesumweltministerium (BMU) mit. Laut dieser Information hat sich die Bundesregierung mit EnBW, E.ON/PreussenElektra, RWE und Vattenfall auf Eckpunkte zur Zahlung eines finanziellen Ausgleichs…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo 55-02/2021

Bei Anruf Betrug: Warnung- keine persönlichen Daten preisgeben   Corona hat Hochjunktur- und jene „Herrschaften“, die diese Pandemie mit kriminellen Absichten ausnutzen, auch. Mehrere Energieversorger berichten davon, dass sich derzeit wieder betrügerische Anrufe häufen. Unter dem Vorwand, dass wegen Corona keine persönlichen Besuche möglich sind und für eine Tarifänderung ein Datenabgleich notwendig sei, versuchen Anrufer,…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Energieinfo aktuell 02-12/2020

  Bundeskartellamt: RWE-Konzern steht an der Schwelle zur Marktbeherrschung    „Derzeit ist RWE zwar nicht marktbeherrschend, steht nach wie vor aber nahe an der Beherrschungsschwelle.“ Mit diesen Worten ist der Präsident des Bundeskartellamtes. Andreas Mundt, auf den am heutigen Montag vorgelegten zweiten Marktmachtbericht – Bericht über die Wettbewerbsverhältnisse bei der Erzeugung elektrischer Energie 2020  seiner…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Mannheimer Energieunternehmen MVV stärkt Engagement in Sachsen-Anhalt

Inbetriebnahme in Merseburg / Startschuss in Bernburg     Dr. Hansjörg Roll, MVV-Technikvorstand, (links) und Guido Langer, Geschäftsführer der Stadtwerke Merseburg GmbH drücken den , Startknopf in der Wärmeübergabestation. Foto:: Stadtwerke Merseburg GmbH Mit einem Projekt in Merseburg und einem Bauvorhaben in Bernburg hat  das Mannheimer Energieunternehmen MVV sein Engagement in Sachsen-Anhalt weiter gestärkt. Das…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Energieinfo aktuell 01-11/2020

 BS Energy setzt sein Engagement bei Eintracht Braunschweig fort     Während der Bekanntgabe der Vertragsverlängerung: Hintere Reihe (von links): Sven Rosenbaum (Vereinsmanager des BTSV Eintracht von 1895 e.V.), Julien Mounier (Vorstandsvorsitzender der BS Energy Gruppe), Christoph Bratmann (amtierender Präsident des BTSV Eintracht von 1895 e.V.), Vordere Reihe (von links), Harriet Ottewill-Soulsby (Basketballspielerin), Iris Homann…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Energieinfo aktuell 02-10/2020

Wasserstoff-Impuls für Niedersachsen:  Breite Initiative aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft ist gegründet worden   Ein wichtiger Wasserstoff-Impuls für Niedersachsen; Unter dem Titel „H 2 Mehrum“ hat sich eine breite Initiative aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft gegründet, die das Potenzial von grünem Wasserstoff für die Wirtschaftsregion Hannover-Braunschweig-Wolfsburg nachhaltig voranbringen will. Die beteiligten Partner haben sich zum…

weiterlesen