Duales System Deutschland

Zwölf Millionen Pfandflaschen an deutschen Flughäfen eingesammelt 1024 683 Klaus Henning Glitza

Zwölf Millionen Pfandflaschen an deutschen Flughäfen eingesammelt

  Bilanz von “Spende Dein Pfand“ nach mittlerweile zehnjährigem Bestehen   Zwölf Millionen eingesammelte  Pfandflaschen,  ein dadurch erzielter Erlös  von über drei Millionen Euro und dazu noch sichere Arbeitsplätze für inzwischen mehr als 40 Pfandbeauftragte an  acht großen Flughäfen in Deutschland- das ist die stolze Bilanz  der Initiative “Spende Dein Pfand“ nach mittlerweile zehnjährigem Bestehen.…

weiterlesen
Kein Malus für das Markenzeichen “Der Grüne Punkt” auf Verpackungen in Frankreich 150 150 Klaus Henning Glitza

Kein Malus für das Markenzeichen “Der Grüne Punkt” auf Verpackungen in Frankreich

Oberstes Verwaltungsgericht hat Erlass für nichtig erklärt   In Sachen Malus für die Nutzung der Marke  auf Verpackungen in Frankreich hat das oberste französische Verwaltungsgericht Conseil d’État der  Klage des Grünen Punktes- Duales System Deutschland (DSD)  und PRO Europe*  stattgegeben. Damit ist ein Erlass des französischen Umweltministeriums aus 2020 für nichtig erklärt worden, Das Finanzierungszeichen…

weiterlesen
Grüner Punkt auf Englisch 150 150 Klaus Henning Glitza

Grüner Punkt auf Englisch

Mit der Umbenennung der DSD-Mutter wird globale Ausrichtung deutlich   Den Grünen Punkt gibt es jetzt auch auf Englisch. Die  Muttergesellschaft des Grünen Punkts -Duales System Deutschland (DSD),  die Holdinggesellschaft Circular Resources S.à r.l., hat sich in Green Dot Global S.à r.l, umbenannt.  Gleichzeitig wurde die Circular Resources Holding GmbH & Co. KG  in Der Grüne Punkt…

weiterlesen
Wachwechsel beim Grünen Punkt 595 396 Klaus Henning Glitza

Wachwechsel beim Grünen Punkt

 Der langjährige CEO Michael Wiener übergibt Führung an Laurent Auguste    Personelle Veränderung  beim DSD – Duales System Holding GmbH & Co. KG. CEO Michael Wiener, seit 2006 beim Grünen Punkt und seit 2015 Chef der Unternehmensgruppe, wechselt zum 1. Januar 2023 in den Beirat der Unternehmensgruppe, Sein Nachfolger wird  Laurent Auguste, CEO der Circular…

weiterlesen
Eine „geheime Kommandosache“ 780 550 Klaus Henning Glitza

Eine „geheime Kommandosache“

Wie das Siegel der Verschwiegenheit gewahrt wurde / Die Vorgeschichte der Übernahme des Grünen Punktes   Wenn etwas partout öffentlich gemacht werden, erklärt man es am besten als geheim. Es verbreitet sich dann wie ein Lauffeuer. Beim Verkauf des Grünen Punktes lief es andersherum. Eine „geheime Kommandosache“, sie blieb geheim- bis zum Finale.  Eines muss…

weiterlesen
Brancheninfo aktuell 11-08/2022 150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 11-08/2022

  Grüner Punkt (DSD) und Luxemburger Fachfirma Circular Resources Sarl gehen eine Partnerschaft ein   Die auf nachhaltige Wert- und Rohstoff-Rückgewinnung spezialisierte Luxemburger Circular Resources Sarl (CR) und Der Grüne Punkt gehen  eine Partnerschaft ein. Nach Eigenangaben wollen sie  „gemeinsam in Zukunft einen ganzheitlichen Ansatz zum Kunststoffrecycling entwickeln und international etablieren“. Dieses ambitionierte Vorhaben werden Michael…

weiterlesen
Brancheninfo aktuell 33-08/2021 150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 33-08/2021

Patrick Haverkamp widerspricht   Patrick Hasenkamp hat den umlaufenden Gerüchten, aus DSD solle ein kommunaler Betrieb mit ihm als CEO an der Spitze werden, entschieden widersprochen. Er habe eine zutiefst kommunale Seele und sei mit seinen derzeitigen Positionen absolut zufrieden, erklärte er gegenüber EM. „Da ist nichts dran“, betonte er  Auf Gerüchte einer möglichen Annäherung…

weiterlesen
Brancheninfo aktuell 32-08/2021 150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 32-08/2021

Wird aus dem Dualen System Deutschland zukünftig ein kommunales Unternehmen?   Der Grüne Punkt- künftig ein kommunales Unternehmen?  Statt DSD KDSD (Kommunales Duales System Deutschland)? Dieses Gerücht hält sich hartnäckig in Branchenkreisen. Gegründet wurde der Grüne Punkt- Duales System Deutschland GmbH (DSD) ja bekanntlich von Staats wegen. Aufgrund  schwindelerregend wachsender Abfallmengen, namentlich im Bereich der…

weiterlesen
Brancheninfo aktuell 41-07/2021 150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 41-07/2021

Durch Verwertung und  Recycling von  Verkaufsverpackungen für Einsparung von über 620.000 Tonnen CO2 gesorgt   Der Grüne Punkt- Duales System Deutschland (DSD)  hat nach Eigenangaben durch Verwertung und Recycling gebrauchter Verkaufsverpackungen 2020 für die Einsparung von über 620.000 Tonnen klimaschädlicher Treibhausgase gesorgt. Das ist so viel, wie 62.000 Hektar Wald jährlich aus der Atmosphäre filtern…

weiterlesen
Der Grüne Punkt und die roten Zahlen 150 150 Klaus Henning Glitza

Der Grüne Punkt und die roten Zahlen

DSD-CEO Michael Wiener räumt Verluste im siebenstelligen Bereich ein   Geschwundener  Umsatz, deutlich weniger Personal und rote Zahlen im siebenstelligen Bereich. Diese  wenig positive Bilanz musste der Grüne Punkt- Duales System Deutschland (DSD) eröffnen.  Die  Nachricht kam von ganz oben. CEO Michael Wiener war es, der gegenüber dpa einräumte, dass das älteste duale System im…

weiterlesen