Bundesumweltministerium

150 150 Klaus Henning Glitza

Studie belegt: Einwegplastik und Zigarettenkippen kosten Kommunen jährlich rund 700 Millionen Euro

  Analyse des VKU wurde heute in Berlin vorgestellt / Erstmals Mengen und Kosten der Vermüllung ermittelt   Jährlich rund 700 Millionen Euro zahlen Deutschlands Städte und Gemeinden, um Parks und Straßen von Zigarettenkippen, To-Go-Bechern und anderen Einwegplastik-Produkten zu reinigen sowie öffentliche Abfallbehälter zu leeren und die Abfälle zu entsorgen. Dies ist das erschreckende Ergebnis…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo 19-04/2020

Umweltministerin und BDE-Präsident heben die Leistungen der  Entsorgungswirtschaft hervor / DAMM-Chef dankt den Mitarbeitern   Die Bundesumweltministerin und der Präsident des Bundesverbands der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft (BDE), Peter Kurth, haben in einer gemeinsamen Erklärung die Leistungen der deutschen Entsorgungs- und Kreislaufwirtschaft in der Corona-Krise gewürdigt. „Müllabfuhr und Entsorger beweisen gerade in dieser schwierigen…

weiterlesen
[contact-form-7 404 "Not Found"]