Brandrisiko Lithium-Ionen-Batterien

150 150 Klaus Henning Glitza

Brandgefährliche „Entsorgung“

Wie Mitgliedsunternehmen des BDE den massiven Gefahren durch Lithium-Ionen-Akkus effektiv entgegenwirken   Betroffene Mitarbeitende werden mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.  Sammelfahrzeuge haben nur noch Schrottwert und von der Sortier- oder Abfallbehandlungslage sind nur noch rauchende Trümmer übriggeblieben.  Traurige Realität in Deutschland. Und mittlerweile alles andere als ein seltenes Ereignis. Es verginge kaum eine  Woche, in…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 27-12/2021

Brand in Bergkamen: Erneut ist eine Batterie als Auslöser in Verdacht   Energiespender und „Brandsatz“: Wieder hat eine falsch entsorgte Batterie mit hoher Wahrscheinlichkeit einen Brand ausgelöst. Wie  Vera Howanietz, Sprecherin der Kreispolizeibehörde Unna mitteilt, gehen die Brandermittler beim Schadensfeuer auf dem Gelände des Metallrecylers M&R Recycling Solutions in Bergkamen (Kreis Unna) von einer „Selbstentzündung,…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 14-12/2021

Hohberg: Halle stark beschädigt / Offenbach: Lithium-Ionen-Akkus auf Freigelände in Flammen   In einer 1.300 Quadratmeter großen Halle des Entsorgungszentrums Hohberg  (nördlich von Pforzheim an der B294 gelegen) ist am Samstagmorgen aus unbekannten Gründen Feuer ausgebrochen. Das Gebäude, in dem neben Hausmüll überwiegend Sperrmüll gelagert war, wurde  dabei stark zerstört. Nach ersten Einschätzungen der  Polizei…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 29-11/2021

Erneut wird eine Lithium-Ionen-Batterie als Brandursache angenommen   Erneut steht eine falsch entsorgte Lithium-Ionen-Batterie ganz oben auf der Liste der Hauptverdächtigen. Es geht um den Brand  in der Lagerhalle  eines Recyclingunternehmens  in Steinfels (Ortsteil des Marktes Mantel,  Landkreis Neustadt an der Waldnaab, Oberpfalz, Bayern), der sich am späten Abend des vergangenen Freitags ereignete. Die Polizeiinspektion…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 26-11/2021

  Rostock: Lithium-Ionen-Batterie führte zu Brand in VEOLIA-Sortieranlage   Lithium-Ionen-Batterien und kein Ende. Ein Energiespender dieses Tys hat am vergangenen Mittwoch in der Sortieranlage von Veolia in Rostock-Neu Hinrichsdorf zu einem Brand geführt. Verletzt wurde offenbar niemand. Gegen 19.15 Uhr hatte die  zur Feuerwehr aufschaltete Brandmeldeanlage ausgelöst. Gleichzeitig sprang eine unternehmenseigene Löschanlage an, die ein…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 13-10/2021

Defekter Akku wahrscheinlich Brandursache in Recyclingcenter der SEDA-Umwelttechnik GmbH   Der Großbrand,  der am Dienstagvormittag im E-Auto-Recyclingcenter der SEDA-Umwelttechnik GmbH  in Kössen (Innsbruck-Land, Tirol, Österreich) ausgebrochen war, ist nach Polizeiangaben „mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit“ von einem defekten Fahrzeug-Akku ausgegangen. Mehr als 120  Einsatzkräfte von sieben  Wehren hatten am Dienstag  unter schwierigen Bedingungen (brennende Akkus…

weiterlesen