Aus den Verbänden

150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 48-11/2020

  VKU nimmt 15 neue Mitglieder auf   Der Bundesvorstand des Verbandes kommunaler Unternehmen (VKU) hat in seiner jüngsten Sitzung 15 Unternehmen als neue Mitglieder aufgenommen. Es handelt sich um: AWEG Emster mbH & Co. KG – 14550 Groß Kreutz (Havel) Abfallwirtschaft des Landkreises Freudenstadt – 72250 Freudenstadt Abwasserverband Obere Dietzhölze – 35713 Eschenburg AVR UmweltService GmbH – 74889 Sinsheim BeteiligungsHolding Hanau GmbH…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 46-01/2020

Verbände verweisen auf Bedeutung von recycelten Eisen- und Nichteisenmetallen   Anlässlich des am gestrigen Dienstag vorgestellten Statusberichtes der deutschen Kreislaufwirtschaft 2020 weisen die Verbände BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e. V., Bundesvereinigung Deutscher Stahlrecycling- und Entsorgungsunternehmen e.V. (BDSV) und Verband Deutscher Metallhändler e. V. (VDM) auf die besondere Bedeutung von recycelten Eisen-…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 45-11/2020

Statement zum Statusbericht:  Präsident Kurth fordert mehr Kreislaufwirtschaft   Der Präsident des BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e. V., Peter Kurth, hat den Statusbericht Kreislaufwirtschaft als ausgezeichnete Bestandsaufnahme und gute Handlungsempfehlung bezeichnet. „Die Neuauflage des Statusberichts ist ein detailreicher Report der aktuellen volkswirtschaftlichen Bedeutung unserer Branche. Ihm gelingt ein sehr guter Überblick…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 44-11/2020

VKU und bvse zum Statusbericht der Deutschen Kreislaufwirtschaft 2020   Der VKU hebt die Potenziale der Kreislaufwirtschaft für den Klimaschutz hervor, während sich der bvse fragt ,was Recycling nütze, wenn die Recyclingprodukte nicht eingesetzt werden. In den Statements der beiden Verbände  zur  Veröffentlichung des „Statusberichts der deutschen Kreislaufwirtschaft“ wird indessen eine Übereinstimmung in Sachen Bioabfälle…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 26-11/2020

BDE und BRB zur Mantelverordnung: Kein Bedarf an Ergänzungen Der BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e. V. und die Bundesvereinigung Recycling-Baustoffe e. V. (BRB) haben erneut die Entscheidungen der jüngsten Sitzung des Bundesrates zur Mantelverordnung begrüßt. Mit dieser Beschlussfassung in der Länderkammer seien die Interessen der Kreislaufwirtschaft berücksichtigt. Ein Bedarf an Ergänzungen…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 15-10/2020

BDE und weitere Vereinigungen begrüßen die Annahme der Mantelverordnung im Bundesrat   Die gestrige Annahme  der Mantelverordnung im Bundesrat wird vom BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e. V., der Bundesvereinigung Recycling-Baustoffe e. V. (BRB) als notwendiges Instrument zur bundeseinheitlichen Regelung für Deutschlands größten Abfallstrom  begrüßt. Mit dem gefundenen Kompromiss sei eine pragmatische…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 06-11/2020

Private Wasserwirtschaft, bvse und Baustoffrecycling Bayern zu EBV/BBodSchV und EVGE-Wahlen   Auf die Bedeutung und die Entwicklung privater Dienstleister in der Wasserwirtschaft in Deutschland hat mit Blick auf weitere Corona-Einschränkungen der BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft hingewiesen. Nach Angaben des Verbandes wird diese Form der Ausübung der Daseinsvorsorge in ihrer Bedeutung oft…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 05-11/2020

BDE wird Mitglied bei UnternehmensGrün   Am 1. Oktober 2020 ist der BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e. V. dem Bundesverband der grünen Wirtschaft beigetreten. Nach Eigenangaben will der BDE mit diesem Schritt seinen Einsatz für die Stärkung der Kreislaufwirtschaft weiter intensivieren und die Zusammenarbeit der Wirtschaftsverbände untereinander in diesem Bereich ausbauen.…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 61-10/2020

bvse-Statement zur ElektroG-Novelle: Ein guter Ansatz mit Optimierungsbedarf   Der bvse Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung hat die  ElektroG-Novelle als guten Ansatz begrüßt, wies aber gleichzeitig auf Optimierungsbedarf hin. „Mit der Einführung eines Annahmerechts von Elektro(nik)-Altgeräten aus privaten Haushalten für zertifizierte Erstbehandlungsanlagen rücken wir dem Ziel steigender Sammel- und Recyclingquoten in Deutschland Schritt für Schritt näher“,…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 56-10/2020

bvse-Mitgliederversammlung:  Kritische Situation- “Der Kittel brennt!”   Auf die außerordentlich schwierige Lage der Kunststoff- und Textilrecycler haben bvse-Präsident Bernhard Reiling und Hauptgeschäftsführer Eric Rehbock während der jüngsten Mitfliederversammlung hingewiesen. Durch den Produktionsstillstand bei vielen gewerblichen und industriellen Unternehmen entfielen auf der einen Seite Entsorgungsaufträge und auf der anderen Seite wurden keine Sekundärrohstoffe zur Neuproduktion nachgefragt,…

weiterlesen
[contact-form-7 404 "Not Found"]