Aus den Verbänden

150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 16-05/2022

BDE: Drei Vorstandsmitglieder sind erstmals dabei – der Ehrenrat wurde bestätigt   Dem Vorstand des BDE Bundesverbandes der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Kreislaufwirtschaft e.V. gehören drei neue Mitglieder an. Während die weiteren Vorstandsmitglieder bei der jüngsten Mitgliederversammlung auf der IFAT 2022 im Wesentlichen bestätigt wurden, sind Kathrin Gerber-Schaufler (Mittelbadische Entsorgungs-, und Recycling-Betriebe GmbH), Nadine Speidel…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 06-06/2022

Kreislaufwirtschaft im Fokus   Kreislaufwirtschaft im Namen, unter anderem  Kreislaufwirtschaft im Fokus. Das soll mit der Umbenennung des BDE in Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Kreislaufwirtschaft e.V. zum Ausdruck kommen. BDE-Präsident Peter Kurth erläuterte heute: „Der Verband vertritt weiterhin engagiert die Interessen der gesamten Entsorgungswirtschaft. Mit der Umbenennung wollen wir uns aber zukünftig auch…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 03-06/2022

Umbenennung des BDE: Künftig wird Kreislaufwirtschaft im Verbandsnamen stehen   Der BDE bekommt einen neuen Namen. Der Verband heißt ab sofort BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Kreislaufwirtschaft e. V.  Das haben die Mitglieder während ihrer Versammlung im Rahmen der IFAT Munich entschieden. Damit will der BDE nach Aussagen von Pressesprecher Bernhard Schodrowski sein…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 27-04/2022

  bvse: Aufnahme der Müllverbrennung in Geltungsbereich des BEHG befürwortet   Der bvse begrüßt weiterhin das Vorhaben des Bundeswirtschaftsministeriums (BMWK), die Verbrennung von Siedlungsabfällen ab dem 1. Januar 2023 in den Geltungsbereich des nationalen Brennstoffemissionshandels aufzunehmen. Aus Sicht des bvse könne dies zu einer Steigerung des Recyclings und einer höherwertigeren energetischen Verwertung beitragen. „Eine CO2-Bepreisung…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 21-04/2022

  Einwegkunststoff-Fonds:  Das Statement des VKU zum Gesetzentwurf   Der VKU hat als Interessenvertretung der kommunalen Entsorgungs- und Stadtreinigungsunternehmen gemeinsam mit den Kommunalen Spitzenverbänden seine Stellungnahme zum Entwurf eines Einwegkunststoff-Fondsgesetzes abgegeben. Dazu ein Sprecher: „Für uns ist der vom Bundesumweltministerium vorgelegte Gesetzesentwurf ein großer Schritt nach vorne. Endlich werden auch die Hersteller bestimmter Einwegkunststoffprodukte an…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 10-04/2022

Pitch um den letzten freien Platz auf der IFAT Start-up Area des BDE   Der BDE und die UVENTURES, ein Unternehmen der LOBBE Gruppe, veranstalten für die Vergabe der letzten freien Standfläche der BDE Start-up Area auf der IFAT Munich 2022 einen Startup Pitch. Nach zahlreichen Bewerbungseingängen pitchen nun am morgigen Freitag acht ausgewählte Startups…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 21-03/2022

Neue Vorstandsmitglieder und Mitgliedsunternehmen beim VKU   In seiner heutigen Vorstandssitzung in Berlin hat der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) Katja Deschner, Karel Schweng und Thomas Zaremba als neue Vorstandsmitglieder begrüßt. Katja Deschner ist Vorständin der AVR Kommunal AöR und neue Vorsitzende der VKU-Landesgruppe Abfallwirtschaft und Stadtsauberkeit VKS in Baden-Württemberg, sie wurde als zunächst als Gast in den…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 16-12/2021

Gasdruckflaschen: VKU begrüßt die Empfehlung des ZSVR-Beirates   Die Empfehlung des Beirats der Stiftung Zentrale Stelle Verpackungsregister (ZSVR) , zur Entsorgung von dickwandigen Gasdruckflaschen und -kartuschen (siehe den oberen Beitrag) hat der Verband kommunaler Unternehmen(VKU) überaus begrüßt. Vizepräsident des VKU und Chef der Abfallwirtschaftsbetriebe Münster : Patrick Hasenkamp. Foto: VKU „Gasdruckflaschen und –kartuschen begegnen uns im Alltag…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 09-12/2021

IMCO-Ausschuss nimmt Kompromissanträge für Batterieverordnung an   Der BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e.V. hat die Annahme der Verordnung für Batterien und Altbatterien im „Ausschuss für Binnenmarkt und Verbraucherschutz“ (Committee on the Internal Market and Consumer Protection – IMCO) des Europäischen Parlaments als richtungweisend begrüßt. Dabei hebt der Verband insbesondere die Aufnahme…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 40-10/2021

BDE-Präsident Kurth: Geänderte Verordnung nicht praxistauglich   Die von der Europäische Kommission veröffentlichte Änderungsverordnung zur Anpassung der Verordnung (EG) 1418/2007 hat der Präsident des  BDE Bundesverbandes der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e.V. Peter Kurth, als nicht praxistauglich bezeichnet. „Die jetzt vorliegende Version ist im Arbeitsalltag wirklich nicht hilfreich. Besonders bedenklich ist die Kurzfristigkeit zwischen…

weiterlesen