Aus den Medien

150 150 Klaus Henning Glitza

Kleine Presseschau 06-03/2019

Schlei-Verschmutzung:  Auswertung “sehr umfangreich” / Awista Düsseldorf: Weiterhin hohe Ausschüttungen erwartet / Designer in spe stellen aus   „Gut ein Jahr nach Bekanntwerden der Verschmutzung der Schlei mit kleinen Kunststoffpartikeln dauern die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Flensburg wegen des Verdachts der Gewässerverunreinigung an“, berichtet ntv unter Berufung auf die Deutsche Presseagentur (dpa). Die Ermittlungen der Polizei seien…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Kleine Presseschau 05-03/2019

Medienecho zur Einstellung des Dualen Systems von RKD zum Quartalsende   Unterschiedliche Medien und Portale haben über die Einstellung des 2012 zugelassenen Dualen Systeme des RKD Recycling Kontor Dual GmbH & Co. KG zum Ende dieses Quartals berichtet. EM gibt einige dieser Beiträge auszugsweise wieder. Zeitung für kommunale Wirtschaft (ZfK): Ist im Preiskampf der Großanbieter kein…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Kleine Presseschau 04-03/2019

Celle:  Infoveranstaltung „No Plastic Planet“ / Abfuhrprobleme  halten an   „No Plastic Planet“ war das Leitthema einer Informationsveranstaltung, zu der niedersächsische Heinrich-Böll-Stiftung „Leben und Umwelt“ gemeinsam mit der Volkshochschule Celle und der Lüneburger EU-Informationsstelle „europe direct“ eingeladen hatte. Ort war die Abfallentsorgungsanlage des Zweckverbandes Abfallwirtschaft Celle in Altencelle Die Cellesche Zeitung berichtet. Autor ist Klaus…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Kleine Presseschau 03-03/2019

Abfallentsorgung am Rosenmontag / Professor: “Renaissance des Staates?”/ Emsland-Gemeinde schickt Rechnung Beim drittgrößten Rosenmontagszug in Eschweiler, dem drittgrößten in Deutschland, spielte auch das Thema Abfallentsorgung eine bedeutende Rolle, wie die Aachener Zeitung berichtet. Auch in diesem Jahr ist der Karnevalskomitee die Abfallentsorgung ein besonders großes Anliegen und so appellieren Norbert Weiland & Co.: „Bei der…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Kleine Presseschau 09-02/2019

Probleme mit der LVP-Entsorgung geringer, aber noch  nicht behoben      Wenn auch der Ärger um die Abholung der Gelben Säcke wenig abgeklungen ist und der Dienstleister Remondis  Besserung gelobt hat, bedeute das  noch nicht, „dass alles zum Besten steht – zumindest nicht in Bad Pyrmont“, schreibt die Deister- und Weserzeitung (Dewezet). Autor ist Hans-Ulrich…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Kleine Presseschau 08-02/2019

Gewerkschaften laufen Sturm / ADFC und Kommunalbetriebe einer Meinung / Suez-Kompostwerk wird geschlossen /  Lastenräder für Sperrmüll in Berlin   Die Gewerkschaften laufen Sturm gegen Pläne zur Änderung des Arbeitszeitgesetzes, nach denen auch ein Arbeitstag von 24 Stunden vorgesehen ist, schreibt die in Heilbronn erscheinende Stimme.   Verdi-Landeschef Martin Gross hatte deshalb Mitglieder der Landesregierung…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Kleine Presseschau 06-02/2019

 Bremen: Müllfahrzeuge fahren nicht / Wiesbaden: Vorgänge um MHKW werden jetzt von Ausschuss geprüft   Zwiegespalten ist die Bremer Müllabfuhr. Während mit einem Gesamtaufwand von 15.4 Millionen Euro neu beschafften Müllfahrzeuge bei der Abfalllogistik Bremen (ALB) im Einsatz sind, stehen sie bei dem ehemaligen Nehlsen-Unternehmen  Entsorgung Nord (ENO seit Wochen ungenutzt auf dem Hof herum.…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Kleine Presseschau 05-02/2019

Essen: Über 50 Müllsünder erwischt Illegaler Müll: Stadt Essen erwischt über 50 Müllsünder“ lautet die Überschrift eines Artikels in der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (WAZ).  Die Stadt Essen überwacht seit einigen Monaten Stellen, an denen illegal Müll abgeladen wird. (…)  Nun hat die Stadt eine Bilanz der ersten Monate gezogen. Demnach wurden bis Ende Januar 52 Verstöße…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 13-02/2019

Verdreckte Müllcontainer sind in Düsseldorf zum Politikum geworden   Überfüllte und verdreckte Müllcontainer- das sei nicht nur vielen Bürgern ein Ärgernis, sondern sei in den vergangenen Wochen nach massiven Vorwürfen  von Düsseldorfs Oberbürgermeister Thomas Geisel (SPD) gegen das REMONDIS-Beteiligungsunternehmen AWISTA zu einem Politikum geworden, schreibt die Rheinische Post, Es gehe um  Verträge, Profite und die…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Kleine Presseschau 04-02/2019

Überfüllte Container in Bremen / Verschmutzungen in Bad Nauheim   Überfüllte Container, verdreckte Sammelstellen und herumliegende Kleidungsstücke: Viele der Altkleidersammelstellen in Bremen seien überfüllt und verdreckt, berichtet der Weser-Report. Das hänge wohl vor allem auch mit einer Firma zusammen, die von der Bremer Stadtreinigung seit dem 1. Juli 2018 beauftragt ist, die insgesamt 238 Sammelplätze…

weiterlesen

Subscribe to our newsletter