Attacken gegen Mitarbeiter

150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 07-01/2023

Update zum gestrigen Beitrag “Stadtreinigung unter Polizeischutz”    Zum gestern veröffentlichten Beitrag “Stadtreinigung unter Polizeischutz”  hat das Ordnungsamt der Stadt Frankfurt auf EM-Anfrage ergänzende Informationen übermittelt. Den Angaben zufolge werden bei Reinigungsmaßnahmen der FES in der Regel vier Bedienstete der Stadtpolizei eingesetzt. Die  Begleitung der Reinigungsarbeiten in diesem Bereich sei ein Baustein für mehr Sicherheit,…

weiterlesen
1024 727 Klaus Henning Glitza

Stadtreinigung unter Polizeischutz

Traurige Realität rund um den Bahnhof von Frankfurt am Main / Übergriffe gegen Stadtreiniger   Der Angriff auf einen Straßenreiniger der Göttinger Entsorgungsbetriebe GEB (EM berichtete) ist kein Einzelfall. Traurig, aber wahr:  In Frankfurt am Main können Stadtreiniger im berühmt-berüchtigten Bahnhofsviertel nur noch unter Polizeischutz ihrer Arbeit nachgehen. Grund sind mehrere gewalttätige Übergriffe, die sich…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

„Beleidigungen sind alltäglich“

Was sich die Mitarbeitenden von Entsorgungsunternehmen oft genug bieten lassen müssen   Wer mit seinem Müll falsch umgeht, geht oft auch mit seinen Mitmenschen unangemessen um. Dies belegen unzählige Beispiele von verbalen und physischen Attacken, denen Mitarbeiter von  kommunalen und privatwirtschaftlichen Entsorgungsunternehmen ausgesetzt sind.  „Beleidigungen sind alltäglich“, so berichtet es einer der Betroffenen.  Auf Recyclinghöfen…

weiterlesen