Allgemein

150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 44-01/2021

  Großauftrag: Knettenbrech + Gurdulic  Service GmbH & Co. KG ordert mehr als 100 Fahrzeuge bei Mercedes Benz     Übergabe der ersten Fahrzeuge; Auf dem Bild von links:: Bernd Uwe Zimmer, Fuhrparkleiter KNETTENBRECH + GURDULIC Service GmbH & Co. KG, Bertram Scholtes, Geschäftsführer, KNETTENBRECH + GURDULIC Service GmbH & Co. KG, Jochen Kreit, Geschäftsführer,…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Havelspaziergang”: Ein riesiges Gemälde ziert das EEW-Kraftwerk in Premnitz

Zeitrafferfilm zeichnet den Werdegang eines besonderen Kunstwerkes nach     Schon aus der Ferne unschwer zu erkennen: das Kunstprojekt “Havelspaziergang” im brandenburgischen Premnitz. Foto: EEW Hinsichtlich der Größe übertrumpft es sogar Europas größte Malerei, das Bauernkriegspanorama im thüringischen Bad Frankenhausen. Das Kunstprojekt „Havelspaziergang“, das seit Ende  den sogenannten Bunkerkopf des Kraftwerks von Energy from Waste…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

3.500 Einsätze- die Jahresbilanz 2020 der Mülldetektive von Mönchengladbach

Erfolge gegen Müllsünder: 850 Verfahren – 180 rote Karten     Die Aktiven des Littering-Aktionstag vom 8. Oktober 2020. Mehrere Teams waren von 7 bis 19 Uhr an den Mönchengladbacher Hotspots wie den Innenstädten oder den Schulzentren von Wickrath und Giesenkirchen unterwegs. Foto. mags Rund 3.500 Einsätze, 180 rote Karten und 850 Verwarn- und Bußgeldverfahren.…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 30-01/2021

REMONDIS Region Ost erwirbt Aqua-Tool Gruppe in Brandenburg an der Havel   Die Region Ost der REMONDIS GmbH & Co. KG erwirbt rückwirkend zum 1. Januar 2020 100 Prozent der Geschäftsanteile der beiden Gesellschaften Aqua-Tool Entsorgung & Recycling GmbH und Aqua-Tool Industrial Control & Cleaning GmbH mit Sitz in Brandenburg an der Havel. Es werden…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 02-01/2021

Kurznachrichten   Die weitaus geringere Silvestermüllmenge hat bei der Berliner Stadtreinigung (BSR)  den sonst üblichen personalintensiven Spezialeinsatz am Neujahrstag überflüssig gemacht. Das kommunale Unternehmen kam mit der normalen Feiertagsbesetzung aus. Rund 260 BSR-Beschäftigte schwärmten ab 6 Uhr aus, um die Hotspots zu reinigen. Am Neujahrstag 2020 war rund das Doppelte an Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Allen Lesern und Abonnenten…

… wünscht das Team von EM.DAS ENTSORGUNGSMAGAZIN ein frohes, glückliches und vor allem gesundes neues Jahr!

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Der Kampf um eine kleinere Tonne

Weshalb Jörg Schilbach  keine XL-Version mit 240 Litern akzeptieren wollte     Beispielfoto für eine Gelbe Tonne mit 240-Liter-Volumen. Foto: SULO Das erschien Jörg Schilbach aus Altenholz bei Kiel denn doch allzu überdimensioniert. Mit den vorher üblichen Gelben Säcken in Kreis Rendsburg-Eckernförde waren der Ruheständler und seine Ehefrau bisher gut zurechtgekommen, doch jetzt sollten sie…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Einen guten Rutsch….

… in ein hoffentlich besseres Neues Jahr wünscht das Team von EM.DAS ENTSORGUNGSMAGAZIN allen Abonnenten und Lesern! Genießen Sie den letzten Tag des alten Jahrs -auch wenn es nicht knallt und böllert- und erleben Sie viele schöne Tage in 2021- allen Widrigkeiten zum Trotz. Vor allem bleiben Sie gesund und munter! Das wünscht das Team…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 59-12/2020

SRH auch für Strandreinigung zuständig / Entsorgung der Christbäume in München   “Keine Spuren im Sand”: für originelle Beschriften sind die Hamburger Abfallbehälter bekannt. Foto: Stadtreinigung Hamburg Aufgabenzuwachs für die Stadtreinigung Hamburg (SRH): Ab Januar 2021 übernimmt das kommunale Unternehmen die Zuständigkeit für die Reinigung des Elbstrandes, der bisher in den Händen der Hamburg Port…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Erneuerbare und Wasserstoff gelten mehr als der Hälfte der Deutschen als wichtigstes Ziel

Weiteres Ergebnis der Umfrage: Über ein Drittel erkennt den Zusammenhang zwischen Abfallvermeidung und Klimaschutz   Mehr als die Hälfte der Deutschen  spricht sich dafür aus, dass Bund und Länder im kommenden Jahr ihren Fokus bei der Klimapolitik auf den Ausbau der erneuerbaren Energien legen sollten. Das hat eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsunternehmen Civey im Auftrag…

weiterlesen