Allgemein

150 150 Klaus Henning Glitza

Start der Berufsanfänger

Junge Frauen und Männer gehen in das erste Ausbildungsjahr     Die Berufsanfänger der Stadtreinigung Hamburg. Foto: SRH Bei diversen Entsorgungsfachbetrieben sind Berufsanfänger in das erste Ausbildungsjahr gestartet. Ein gutes Signal in einer Zeit, die oftmals von vorsichtiger Zurückhaltung geprägt ist. An diesem Montag begann für 18 Auszubildende der berufliche Weg bei der Stadtreinigung Hamburg.…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Beständig wuchsen die Aufgaben

Abfallzweckverband Stadt und Landkreis Hof können heute auf 40 Jahre Bestehen zurückblicken     Das AbfallServiceZentrum auf dem Gelände der ehemaligen Deponie, 2018 auf luftiger Höhe fotografiert. Foto: Werner Kube Vor genau 40 Jahren, am 6. August 1980, wurde er durch Veröffentlichung im Regierungsamtsblatt offiziell gegründet: der Abfallzweckverband Stadt und Landkreis Hof (AZV Hof). Seitdem…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 12-08/2020

Update II zum Brand in Marl: „Kein spektakuläres Ereignis“, so der ALBA-Unternehmenssprecher   Wie ALBA-Unternehmenssprecher Henning Krumrey auf Anfrage mitteilt, handelte es sich bei dem Brand in Marl „nicht um ein spektakuläres Ereignis, obwohl es natürlich zu einer erheblichen Rauchentwicklung kam“. Nach seinen Angaben hatten einige Ballen Sortierreste, die von der Sprinkleranlage und der Werkfeuerwehr…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Kleine Presseschau 01-08/2020

Wenn Gelbe Säcke liegenbleiben: Die Odyssee von Reinerzau   Das Bemühen, nicht abgeholte Gelbe Säcke doch noch loszuwerden- in Alpirsbach- Reinerzau glich das einer Odyssee. Mehr als zehn Tage „lagen sie da, kullerten im Wind herum und lockten Wildtiere an“, wie der Schwarzwälder Bote schreibt. Zwei, drei Tage Verspätung habe es schon öfter gegeben, zitiert…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 02-08/2020

Zweimaliger Feuerwehreinsatz: Filterpellets gerieten in Brand   Im gesamten Stadtgebiet von Gera war eine starke Rauchentwicklung zu sehen, die am gestrigen Freitagmorgen beim Brand auf dem Betriebsgelände eines Entsorgungsbetriebes im Gewerbepark Keplerstraße entstand. Dort brannten nach Feuerwehrangaben zwei Container, in denen Filterpellets für Biogasanlagen zum Trocknen aufbewahrt waren. Verletzt wurde niemand. Es war bereits der…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 51-07/2020

MORE PET GmbH: REMONDIS und niederländische Morssinkhof Plastics haben JV gegründet   REMONDIS und die niederländische Morssinkhof Plastics haben sich zu einem ein Joint Venture (JV) zusammengeschlossen. Ziel der JV sei es, nach Genehmigung durch die zuständige Kartellbehörde unter dem Namen MORE PET GmbH „dem Markt hochwertigste, lebensmitteltaugliche PET-Regranulate anbieten, um geschlossene Stoffkreisläufe für PET…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 50-07/2020

Erneuter Brand bei Koppitz: Mit hoher Wahrscheinlichkeit war Lithium-Ionen-Akku die Ursache   Erneut hat mit hoher Wahrscheinlichkeit ein defekter Lithium-Ionen-Akku zu einem Brand geführt. Im Aufnahmebunker der Koppitz Entsorgungs-GmbH in Knetzgau (Landkreis Haßberge, Unterfranken) hat am Dienstagabend Altpapier Feuer gefangen. Im Gegensatz zu dem verheerenden Großbrand von vor knapp 13 Monaten blieb der Schaden aber…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 49-07/2020

Verbraucherkampagne gestartet: Aufklärung über die richtige Entsorgung von Li-Ion-Batterien   Mit einer breit angelegten Kampagne wollen der BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e. V. und seine Mitgliedsunternehmen auf die Gefahren durch falsch entsorgte Lithium-Ionen- (Li-Ion-) Batterien und -Akkus hinweisen und Tipps zur richtigen Batterieentsorgung geben. Obwohl die Energiespender nach Gebrauch in Batteriesammelbehältern…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 42-07/2020

ZSVR schlägt Alarm: Die aktuell geringe Nachfrage nach Kunststoff-Rezyklaten gerät zur Existenzfrage der Branche   Die Zentrale Stelle Verpackungsregister (ZSVR) schlägt Alarm. Die aktuell geringe Nachfrage nach Kunststoff-Rezyklaten gerät bei mehreren Recyclingbetrieben zur Existenzfrage. Pioniere des Kunststoffrecyclings ständen vor dem Aus. Billige Neuware lässt nach ZSVS-Angaben den Absatzmarkt für recycelte Kunststoffe wegbrechen. „Vielen Herstellern scheint…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Ein Update in Sachen Umweltskandal Schlei

Rückblende: Von den Anfängen bis zur Jetztzeit / Zwei schwebende Verfahren- und kein Ende in Sicht     Im Naturidyll Füsing-Reesholm: Bei den weißfarbenen Partikeln handelt es sich nicht etwa um organische Stoffe, sondern um geschreddertes Plastik. Foto: Wolfgang Behrendt Für alle Leser, die die die Vorgeschichte des Umweltskandals nicht kennen oder ein aktuelles Update.…

weiterlesen

Subscribe to our newsletter