Abfallwirtschaft

150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 76-03/2021

Vier Wertstoffzentren werden in Angola mit deutscher Hilfe errichtet    Wenn in Luanda, der Hauptstadt Angolas demnächst vier Wertstoffsammelzentren errichtet werden, dann geschieht das mit  deutscher Hilfe.   Der Nehlsen-Tochterunternehmen Rodiek & Co. GmbH ist die  Projektkoordination der Machbarkeitsstudie „EcoLu – EcoPontes Luanda“. zur getrennten Sammlung von Wertstoffen in dem Staat im Südwesten Afrikas  übertragen worden.…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 53-01/2021

Diesmal digital: Fachhochschule  Münster lädt zum 17. Mal  zu Abfallwirtschaftstagen ein   Europa in eine moderne, ressourceneffiziente und wettbewerbsfähige Wirtschaft umzugestalten, ist das Ziel des „Green Deal der EU“. Welche Perspektiven sich hieraus für die Kreislaufwirtschaft in Deutschland ergeben, stellen die Kreislaufwirtschaftstage Münster (früher: Münsteraner Abfallwirtschaftstage) in den Fokus. Termin der Online-Tagung  ist Dienstag und…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 35-12/2020

AWRRW: Auswirkungen der Pandemie standen im Vordergrund   Die Arbeitsschwerpunkte des Vereins zur Förderung der Abfallwirtschaft Region Rhein-Ruhr-Wupper e. V. . (AWRRW)  lagen 2020 in der Bewältigung der Auswirkungen der Corona-Pandemie, aber auch im Bereich des Klimaschutzes und der Umsetzung des Verpackungsgesetzes. Dies geht aus dem jüngst vorgelegten Jahresbericht des abfallwirtschaftlichen Zusammenschlusses von elf NRW-Städten…

weiterlesen