Brancheninfo aktuell 31-06/2022

Brancheninfo aktuell 31-06/2022

150 150 Klaus Henning Glitza

 

 

Recyclinghöfe morgen geschlossen

 

Wegen einer betrieblichen Fortbildung bleiben die Recyclinghöfe Donaustetten, Einsingen und Wiblingen der Entsorgungs-Betriebe der Stadt Ulm  am morgigen Samstag, 25. Juni,  ganztägig geschlossen.

Hintergrund ist laut Thomas Dombeck von den  EBU, dass auf den Ulmer Recyclinghöfen die unterschiedlichsten Abfälle und Wertstoffe gesammelt werden.. Der abfallrechtlich korrekte Umgang mit neuen Materialien und Produktentwicklungen, ein umfangreiches gesetzliches Regelwerk, die Ausschleusung von Schadstoffen aus dem Wirtschaftskreislauf und die Verwertung von Abfällen zu Sekundärrohstoffen gehören deshalb zum täglichen Geschäft der Mitarbeiterinnen und Mittarbeiter der Recyclinghöfe.  Ihre regelmäßige Fortbildung sei  daher ein wichtiger Faktor und für die Entsorgungs-Betriebe der Stadt Ulm als zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb auch Pflicht.

Die Recyclinghöfe Böfingen, Eselsberg, Grimmelfingen und Jungingen sowie die Gartenabfallplätze Eggingen und Wiblingen sind dagegen zu den regulären Öffnungszeiten geöffnet.

ThD/rd

Link:

Info zu den Öffnungszeiten: www.ebu-ulm.de/abfall/recyclinghoefe.php

 

 

Hinterlasse eine Antwort