Brancheninfo aktuell 27-10/2021

Brancheninfo aktuell 27-10/2021

150 150 Klaus Henning Glitza

Brände in Österreich

 

Brand bei einem Entsorgungsunternehmen,  dessen Betriebsgelände auf dem Gebiet zweier Gemeinden (Redlham und Attnang-Puchheim, Oberösterreich) liegt.

Die Feuerwehr rückte nach Auslösen der Brandmeldeanlage an. Das Feuer konnte augenscheinlich schnell unter Kontrolle gebracht werden. Brandursache und Schadenshöhe sind ungewiss.

nic

***

Knapp 300 Kräfte aus zirka 23 Wehren waren am Sonntag beim Brand eines Müllberges der Entsorgungsunternehmens Zuser in Peggau (Bezirk Graz-Umgebung, Steiermark, Österreich)  im Einsatz. Zwei Brandschützer wurden dabei leicht verletzt.

Bei dem gegen 14.45 Uhr gemeldeten Großbrand trat eine enorme Rauchentwicklung auf. Nach Angaben der Landespolizeidirektion (LPD) hatte eine 400 Quadratmeter große Fläche, auf der PVC-Material gelagert war, Feuer gefangen. Der Brand breitete sich sehr schnell aus.

Laut LPD erlitt ein Feuerwehrmann einen Kollaps und wurde vor Ort ärztlich versorgt. Ein zweiter wurde am Knöchel verletzt und musste mit der Rettung in das UKH Graz eingeliefert werden. Er konnte nach ambulanter Behandlung in häusliche Pflege entlassen werden.

Die Löscharbeiten zogen sich bis 22.30 Uhr hin. Anschließend hielten Betriebsfeuerwehr und Freiwillige Feuerwehr Peggau Brandwache.

Die Entsorgungsfirma war zum Zeitpunkt des Brandausbruches geschlossen. Über die Brandursache und den Sachschaden liegen noch keine Informationen vor.

khg

Hinterlasse eine Antwort