Brancheninfo aktuell 10-07/2019

Brancheninfo aktuell 10-07/2019

150 150 Klaus Henning Glitza

München-Aubing: Schrotthaufen ging heute Morgen in Flammen auf

 

Ein nicht sortierter Schrotthaufen ist in einem Recyclingbetrieb an der Bergsonstraße im Münchener Stadtteil Aubing am heutigen Montag in Brand geraten.

Das Schadenfeuer ist inzwischen gelöscht Kontrolle. Ob Menschen verletzt wurden, ist ebenso wenig bekannt wie der Sachschaden.

Wie die Feuerwehr München mitteilt, ging der Notruf gegen 3 Uhr morgens ein. Im Bericht heißt es: „Da bereits auf der Anfahrt Feuerschein sichtbar war, konnte die Einsatzstelle sehr schnell lokalisiert werden.  (…) Aufgrund der Größe des Brandereignisses forderte der Einsatzleiter bereits nach kurzer Zeit weitere Einsatzmittel und Personal nach. Ein aufwendiger Löscheinsatz wurde eingeleitet. Mit zwei Wenderohren von Drehleitern, drei Wasserwerfern und mehreren B- und C-Rohren wurde der Brand eingedämmt. Dazu wird seit den frühen Morgenstunden der Sperrmüllhaufen mit Baggern abgetragen und das brennende Material abgelöscht.”

Die Brandursache wird jetzt vom zuständigen Kriminalkommissariat untersucht.

khg

YOU MIGHT ALSO LIKE

Hinterlasse eine Antwort

Subscribe to our newsletter