Monatsarchiv :

April 2022

150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 34-04/2022

  Zum “Schlei-Verfahren”: Stadtwerke SH geben aktuelles Statement ab   Die Stadtwerke SH haben in einer Presseerklärung mitgeteilt, dass aus Sicht der Staatsanwaltschaft Flensburg  “gegen drei Mitarbeiter des Eigenbetriebes Abwasserentsorgung”  ein hinreichenden Verdacht  besteht und deshalb  vor dem  Amtsgericht Schleswig Anklage erhoben worden sei.  Die Sprecherin der Strafverfolgungsbehörde hatte sich gestern auf EM-Anfrage nicht geäußert…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Giftiger Qualm in Neu-Delhi

Der Großbrand einer indischen Deponie belegt die große Bedeutung einer zeitgemäßen Abfallwirtschaft    Blick nach Indien. Der Großbrand einer Deponie in einem nördlichen Randbezirk von Neu-Delhi hatte die Hauptstadt tagelang  in giftigen und faulig stinkenden  Qualm getaucht. Die riesige Anlage, die Müllberge sind höher als ein 17-geschossiges Hochhauses und umfassen eine Fläche von mehr als…

weiterlesen
400 300 Klaus Henning Glitza

Als „Tiger“ gestartet, aber schlussendlich als „Bettvorleger“ gelandet?

Das Ermittlungsverfahren in der Umweltstrafsache Schlei steht jetzt offenbar vor der Einstellung   Als “Tiger” gestartet, aber als  “Bettvorleger” gelandet. Mit dieser saloppen Formulierung könnten neuste Entwicklungen  bei dem das seit Jahren laufenden Ermittlungsverfahren in der Umweltstrafsache Schlei zusammengefasst werden. Wie Insider berichten, soll die zuständige Staatsanwaltschaft Flensburg die Einstellung des Verfahrens erwägen. Es scheint…

weiterlesen
1024 768 Klaus Henning Glitza

Wieder Zukunftstag nach Zwangspause

Beliebte Veranstaltung wurde in Hannover mit  Spannung erwartet   Mit besonderer Spannung wurde der diesjährige Zukunftstag der Abfallwirtschaft Region Hannover (aha) erwartet. Kein Wunder, denn die beliebte Veranstaltung musste pandemiebedingt in den beiden zurückliegenden Jahren entfallen.  Am heutigen Donnerstag war es soweit: 60 Kinder nahmen von 9 bis 14 Uhr am Zukunftstag teil und erfuhren…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Neue Hausdurchsuchungen

„Müllkartell in Österreich“: BWB ermittelt gegen weitere Tatverdächtige   Die Causa „Müllkartell in Österreich“ weitet sich augenscheinlich aus. Die österreichische Bundeswettbewerbsbehörde (BWB) hat aktuell im Bereich der Abfallwirtschaft weitere Hausdurchsuchungen  durchgeführt. Dies geht aus einer Mitteilung der Behörde vom heutigen Tage hervor. Nach Angaben der BWB  haben sich „erhärtete Verdachtsmomente ergeben, die die Durchsuchung weiterer…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 33-04/2022

Ein neuer Kunde für REMONDIS-Tochter EKO-Punkt: Kooperation mit Bübchen   Das Baby- und Kinderpflegeartikel-Unternehmen  Bübchen und die REMONDIS-Gruppe haben nach Eigenangaben eine Kooperation rund um das Recycling und den Wiedereinsatz von recycelten Kunststoffen geschlossen. Laut einer Pressemitteilung werden die Bübchen-Verkaufsverpackungen künftig  bei der REMONDIS-Tochter EKO-PUNKT lizenziert. Die REMONDIS-Tochter hat somit  nach herben Rückschlägen (Verlust von…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Ein Pyrrhussieg?

Neue Entwicklung bei den Stadtwerken SH / W. Schoofs auf dem Prüfstand   Der Stärkere und besser Vernetzte hatte gesiegt. Doch es dürfte ein Pyrrhussieg gewesen sein. Neue Entwicklung bei den Stadtwerken SH, bei der abermals die Person Wolfgang Schoofs im Fokus steht. Zur Erinnerung: Bislang standen bei dem Gemeinschaftsunternehmen  der Stadtwerke Schleswig, Rendsburg und…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 32-04/2022

Großeinsatz auf dem Gelände eines  Recyclingbetriebes in Bremen   Nähere Informationen zum Brand auf dem Gelände eines Recyclingbetriebes an der Straße Fahrwiesendamm („Blockland-Deponie“) in Bremen. Wie heute berichtet, ist aus bislang noch ungeklärter Ursache auf einer Fläche von zirka  30 mal 40 Meter Abfall in Brand geraten. Es handelt sich dabei um Sperrgut. Ein Sicherheitsunternehmen,…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

“Riesensauerei“ als Filmstoff

Neuer Film der GEM Mönchengladbach ermöglicht tiefen Blick hinter die Kulissen der Abfallwirtschaft   „Was für eine Sauerei! Mitten im Hardter Wald, an einer kleinen Lichtung, hat jemand eine riesige Menge Müll abgeladen.“ Dieses leider nicht ungewöhnliche  Szenarium steht im Mittelpunkt eines Filmes, den die  GEM Mönchengladbach neu aufgelegt hat. Die Handlung: Ein Sofa, ein…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 31-04/2022

Brand in Bremen / Todesfall in der Schweiz / Unfall in Wehr   In der Nacht zum heutigen Mittwoch ist in der Blockland-Deponie ein Brand ausgebrochen. Wie „buten un binnen“ unter Berufung auf die Feuerwehr berichtet, ist  nicht gefährlicher  Abfall auf einer Fläche von zirka 1.200 Quadratmetern im Flammen aufgegangen.  Die Anwohner wurden vorsorglich aufgefordert,…

weiterlesen