Monatsarchiv :

Februar 2022

150 150 Klaus Henning Glitza

Probleme mit der Sicherheit

Currenta: Interne Unterlagen und behördliche  Untersuchungen legen gravierende Mängel nahe   Sieben Tote, 31 zum Teil Schwerstverletzte- das ist die Schreckensbilanz des Explosionsunglückes in der Sondermüllverbrennungsanlage (SMVA) von Leverkusen.  Haben größere Sicherheitsmängel als bisher angenommen zu den furchtbaren Folgen dieser Katastrophe am 27. Juli 2021 zumindest beigetragen?    „Bei Currenta gibt es grundsätzliche Probleme mit der…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Abfallwirtschaft trifft Design

  Alttextilien neu gedacht: Stadtreinigung Hamburg kooperiert mit Hochschule   Es war das Stichwort „Fast Fashion“, das die Abfallwirtschaft  und die Designerinnen und Designer der Zukunft zueinander brachte. In Hamburg ist eine Kooperation zwischen der Stadtreinigung Hamburg (SRH) und der HAW Hamburg (Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg entstanden. Mit einem überaus sehenswerten Ergebnis. „Fast Fashion“, das…

weiterlesen
1024 446 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 41-02/2022

Brand, Unfall und Einbruch   Eine etwa 50 Meter hohe Rauchwolke stand am Sonnabend über Emden. Es brannte auf dem Gelände des Entsorgungszentrums Bau- und Entsorgungsbetriebes der Stadt Emden (BEE). Verletzt wurde niemand. Gegen  14.50 Uhr wurde  die Feuerwehr zum BEE-Standort an der Eichstraße (Hafengebiet) alarmiert. Die Brandschützer stießen auf einen Container mit Haushalts-Elektrokleingeräten, aus…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Der Riese ist da

Klärschlamm: Herzstück der Anlage Oberlausitz in Boxberg O.L. eingetroffen   100 Tonnen schwer, 40 Meter lang, 6,5 Meter breit, 3,5 Meter hoch – gigantische Abmessungen, die an einen Riesen erinnern. Das sind die Maße des neuen Trockners, mit dem der Umweltdienstleister Veolia in Boxberg/O.L. künftig rund 50 000 Tonnen Klärschlamm von kommunalen Kläranlagen in Sachsen, der…

weiterlesen
697 618 Klaus Henning Glitza

Stoff für einen Krimi

Der Vorsitzende des Verbundbetriebsrates soll mit EDG-Jobs gehandelt haben   Dass private Arbeitsvermittler Honorare für ihre Tätigkeit verlangen, ist normal.  Wenn aber Mitarbeiter eines Unternehmens dasselbe tun, ist das hingegen weit von jeglicher Normalität entfernt. Nichtsdestotrotz ist genau dies mutmaßlich  passiert. Ein Fall, der Stoff für einen Krimi birgt. Die Entsorgung Dortmund GmbH hatte in…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 40-02/2022

Brandereignisse   Auf der Südharz-Autobahn (A 38) zwischen dem Dreieck Südharz und der Abfahrt Allstedt ist am Mittwochnachmittag ein mit Abfällen beladener Sattelauflieger in Brand geraten. Nachdem  die Einsatzkräften mehrerer Feuerwehren die Ladung gekühlt hatten,  wurde der Sattelzug unter Polizei- und Feuerwehrbegleitung nach  Allstedt  (Landkreis Mansfeld-Südharz, südwestliches  Sachsen-Anhalt) gebracht. Dort wurde die Ladung auf einer…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 39-02/2022

Wegen zunehmender Vermüllung werden zwei Altpapier-Sammelstellen in Göttingen aufgelöst   Wegen zunehmender Vermüllung und dadurch steigender Brandgefahr lösen die Göttinger Entsorgungsbetriebe (GEB) ab Mitte März zwei Altpapier-Sammelstellen am Rand der Innenstadt auf. Das berichtet StadtRadio Göttingen, 107,eins. Die Auflösung  betrifft die Standorte auf den Parkplätzen Am Geismartor und auf dem Albaniplatz.  Laut GEB  habe eine…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 38-02/2022

Countdown in Hamburg: Ab Montag noch 25 Tage bis zum größten Frühjahrsputz   Am nächsten Montag, 28. Februar, sind es noch genau 25 Tage bis zum Beginn der größten Stadtputzaktion Deutschlands. Egal ob im Stadtpark, an der Alster oder vor der eigenen Haustür: Gesammelt werden kann vom 25. März bis zum 3. April überall auf…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 37-02/2022

  E-Abfallsammelfahrzeug brennt auf Wanderweg   Auf einem Wanderweg am Ems-Jade-Kanal in Haxtum  (Stadtteil von Aurich, Ostfriesland, Niedersachsen) ist am gestrigen Mittwoch ein kommunales Abfallsammelfahrzeug mit E-Antrieb in Brand geraten. Wie Keno Wessels, , , meldet, wurden die Brandschützer gegen 12 Uhr mit dem Einsatzstichwort „F_Fahrzeug_mittel“ zum Brandort alarmiert. Der Wehrführer berichtet: „Die Anfahrt des…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Deponiestreit geht nach 17 Jahren zu Ende

 Der Landkreis Alzey-Worms zahlt Ausgleichsleistung von 3,65 Millionen Wer sich in Deutschland auf einen Rechtsstreit einlässt, braucht viel Geld und einen langen Atem. Und er muss kerngesund sein, um das Ende des Verfahrens zu erleben. Diese Binsenweisheit bewahrheitete sich einmal mehr. Der sogenannte Deponiestreit zwischen dem Landkreis Alzey-Worms und der Mülldeponie Framersheim GmbH (MDF GmbH)…

weiterlesen