Monatsarchiv :

Oktober 2021

150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 44-10/2021

Geocachig-Abenteuer: In Göttingen hieß es „Gefunden, gefreut, geloggt!“   „Gefunden, gefreut, geloggt!“. Unter diesem Motto stand das Geocaching Abenteuer 2021 der GEB (Göttinger Entsorgungsbetriebe), das kürzlich nach erstmalig fünfmonatiger Laufzeit erfolgreich beendet wurde. Das Besondere dieses  Geocachings: die Schatzsuche war mit Sauberkeit und Abfallentsorgung gekoppelt. Die Geocacher wurden zu Beginn der Cache-Suche mit Mülltüten und Einweghandschuhen…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 43-10/2021

Lübeck: An Ast hängengeblieben- Brand in Paderborn   An einem herabhängenden Ast  ist am gestrigen Donnerstagmorgen in Lübeck ein Abfallsammelfahrzeug stecken geblieben. Erst die von der Polizei hinzugezogene Feuerwehr konnte ein Weiterfahren ermöglichen. Verletzte waren nicht zu beklagen. Wie die Polizeidirektion Lübeck mitteilt, befuhr  das vier Meter hohe Fahrzeug die Baumallee Krügerstraße in Lübeck. Dabei…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 42-10/2021

  „Aus alt mach gruselig“ Wenn im Flachland der Berg ruft   Der Berg ruft- und es wird schaurig-schön.  Es ist der Energieberg Georgswerder in Hamburg. Alle  Besucherinnen und Besucher sind aufgerufen, zum Abschluss der diesjährigen Öffnungssaison an diesem Sonntag auf der Hamburger Anhöhe gruselig verkleidet zu erscheinen. Mit Kostümen aus alten Kleidungsstücken und Müll.…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Wie ergeht es eigentlich Mitmenschen, die Müllsünder beherzt ansprechen?

Was man alles so erleben kann, wenn man nicht wegguckt   Eines ist klar: Viel zu viele gucken weg, wenn irgendwo illegal Müll entsorgt wird. Sie wollen keinen Ärger, befürchten Scherereien,  oder aber sind einfach desinteressiert oder zu bequem. Wie aber ergeht es Mitmenschen, die sich nicht wegducken, sondern Müllsünder ansprechen oder auf andere Weise…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Aufwärtstrend setzt sich fort

Hersteller von Abfall- und Recyclingtechnik verbuchen Anstieg im Auftragseingang   Die Hersteller von Abfall- und Recyclingtechnik haben  im ersten Halbjahr 2021 einen Anstieg im Auftragseingang von 3,3 Prozent zum Vorjahr verzeichnet. Damit hat sich, vor allem getragen von der  anhaltend starken Inlandsnachfrage, der Aufwärtstrend fortgesetzt. Eine der positiven Folgen: zusätzliche Arbeitsplätze. Laut Michael Ludden, Vorsitzender…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Menschen & Macher 05-10/2921

PreZero Deutschland und PreZero Dual besetzen  Spitzenpositionen im deutschen Management   PreZero, der Umweltdienstleister der Schwarz Gruppe, hat mit Carsten Dülfer und Stephan Garvs zum 1. Oktober zwei Schlüsselpositionen im deutschen Management besetzt. Stephan Garvs, der in den vergangenen drei Jahren den Integrations- und Entwicklungsprozess der PreZero Deutschland erfolgreich vorangetrieben hat, kehrt nach Neckarsulm zurück…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Kleine Presseschau 04-10/2021

Illegale Schrotthändler vor Hamburgs Recyclinghöfen- was jetzt passieren soll   Rosinenpicken der besonderen Art- und dazu noch eine Riesen-Umweltsauerei. . „Sie stehen vor fast jedem Recyclinghof in der Stadt und quatschen Kunden an, die Altgeräte abliefern.“  So beschreibt die Hamburger Morgenpost  die höchst zweifelhaften Aktivitäten illegaler Schrotthändler die nicht nur der Stadtreinigung Hamburg (SRH), ein…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 41-10/2021

Die geheimnisvolle Altera System GmbH hat eine neue Adresse   Das geheimnisvolle Duale System Altera System GmbH ist umgezogen. Neue Adresse des bislang in  Monheim am Rhein, Mittelstraße 11 – 13,  residierenden Zweitsystem des Grünen Punkts ist Leverkusen,  Horst-Henning-Platz 1. Das dortige Bürogebäude wird überwiegend von der  pronova BKK  genutzt, die  als Zusammenschluss der ehemaligen…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 40-10/2021

BDE-Präsident Kurth: Geänderte Verordnung nicht praxistauglich   Die von der Europäische Kommission veröffentlichte Änderungsverordnung zur Anpassung der Verordnung (EG) 1418/2007 hat der Präsident des  BDE Bundesverbandes der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e.V. Peter Kurth, als nicht praxistauglich bezeichnet. „Die jetzt vorliegende Version ist im Arbeitsalltag wirklich nicht hilfreich. Besonders bedenklich ist die Kurzfristigkeit zwischen…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Recycling statt Schiffsfriedhof

Fraunhofer-Institut IGP und Unternehmen  wollen die ökologische Zerlegung von Ozeanriesen vorantreiben   Schiffsrecycling statt Schiffsfriedhof:   Dieses Ziel hat sich das Fraunhofer-Institut für Großstrukturen in der Produktionstechnik IGP gemeinsam mit dem Start-Up Leviathan GmbH aus Cuxhaven und der IMG -Ingenieurtechnik und Maschinenbau GmbH aus Rostock gesetzt.  In einer  Absichtserklärung wurde vereinbart, in  Zukunft mit gemeinsamen Forschungsprojekten…

weiterlesen