Monatsarchiv :

August 2021

150 150 Klaus Henning Glitza

Der Weg zur Mobilitätswende

Wie der Fuhrpark von Entsorgung Herne nach und nach auf CO2-neutrale Antriebstechnologien umgestellt wird   Wer als Entsorger den Weg zur emissionsfreien Mobilität beschreiten will, muss einiges bedenken und beachten. Die Entsorgung Herne hat sich – wie viele andere Unternehmen auch –  für die Mobilitätswende entschieden und wird  ihren gesamten Fuhrpark auf alternative Antriebstechnologien umstellen.…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 48-08/2021

 Energiespar- oder LED-Lampen im Hausmüll- das darf nicht sein   Es ist mehr als ein Ärgernis. Alte oder defekte LED- oder Energiesparlampen landen oft genug im Hausmüll. Das ist nicht nur eine potenzielle Gefahr, sondern auch eine massive Rohstoffverschwendung. Diese Leuchtmittel gehören vielmehr  zu einer Sammelstelle – etwa in eine Gitterbox auf dem Wertstoff- oder…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Wie aus einer bunten Hippie-Truppe ein internationaler Umweltkonzern wurde

 Eine ARTE-Dokumentation macht an diesem Donnerstag die 50-jährige Greenpeace-Geschichte transparent   Greenpeace. Nahezu allen ist dieser prägnante Name geläufig. Dahinter steht eine internationale Umweltorganisation, die in diesem Jahr einen runden Geburtstag, den 50., feiert. Anlass genug, sich näher mit dieser transnationalen Organisation zu befassen, die trotz ihres formalen Non-Profit-Charakters inzwischen einem Konzern nicht unähnlich ist.…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 47-08/2021

Leverkusen: Ist eine chemische Reaktion Ursache des Explosionsunglückes?   Das verheerende Explosionsunglück in der Sondermüll-Verbrennungsanlage des Chempark-Betreibers Currenta könnte durch eine chemische Reaktion verursacht worden sein. Dies legt der bislang unveröffentlichte  erste Zwischenbericht eines Sachverständigen nahe, der von Currenta beauftragt worden ist. In dem ausschließlich mit der Ermittlung der Brand- und Explosionsursache befassten Bericht wird…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 46-08/2021

Im brandenburgischen Kraftwerk Sonne wurde am heutigen Montag die dreimillionste Tonne EBS angeliefert   Drei Millionen Tonnen Ersatzbrennstoff (EBS) seit Inbetriebnahme der Anlage im Januar 2008. Dieser Spitzenwert wurde nach Angaben  der Energy from Waste Großräschen GmbH (EEW) am heutigen Montag am Kraftwerkstandort Sonne erreicht. Eine Größenordnung,  die laut EEW für umweltfreundlichen Strom und Fernwärme…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 44-08/2021

Böhnhusen: Matratzenhaufen ging in Flammen auf- Ursache unbekannt   Ein größerer Matratzenhaufen sowie anderer  Abfall  sind am vergangenen Sonnabend auf einem Recyclinghof mit Kompostieranlage in Böhnhusen (Landkreis Rendsburg-Eckernförde, Schleswig-Holstein) aus bislang unbekannten Gründen in Flammen aufgegangen. Verletzt wurde niemand. Drehleitereinsatz in Böhnhusen. Foto: Kreisfeuerwehrverband Rendsburg-Eckernförde/ Ingo Hüttmann Die Alarmierung erfolgte gegen 8.30 Uhr. Nach Angaben…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 43-08/2021

Brandereignisse   Auf der Zentraldeponie des Zweckverbandes Abfallwirtschaft  Region Hannover (aha) ist am vergangenen Mittwoch eine größere Menge an Leichtverpackungsabfällen, zirka 400 Kubikmeter,  in einem offenen Bunker in Brand geraten. LVP in Flammen. Blick auf den Brandort in Hannover-Lahe. Foto: Feuerwehr Hannover Die vom Sicherheitsdienst informierte Feuerwehr Hannover rückte gegen 1 Uhr mit einem Großaufgebot…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

EEG gründet Digital-Tochter

NEEW VENTURES GmbH soll Potenzial entlang der abfallwirtschaftlichen Wertschöpfungskette erschließen   Ein Tochterunternehmen,  das das  Digitalisierungspotenzial entlang der gesamten abfallwirtschaftlichen Wertschöpfungskette erschließen soll, hat EEW Energy from Waste GmbH Deutschland gegründet. Unter dem Unternehmensnamen NEEW VENTURES GmbH- Venture Builders sollen nach EEW-Angaben innovative Lösungen entstehen, „die das digitale Optimierungspotential entlang der abfallwirtschaftlichen Wertschöpfungskette umsetzen und…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 42-08/2021

Brände und Unfälle   Glück im Unglück in Aschaffenburg.  Wie die Polizei mitteilt, wurde am vergangenen Mittwoch  eine 74 Jahre alte Frau von einem Abfallsammelfahrzeug touchiert, Dabei stürzte die Fußgängerin und geriet unter den Lkw. „Der laute Aufschrei einer Unfallzeugin machte den Fahrzeugführer auf die Passantin aufmerksam, wodurch glücklicherweise ein Überrollen der 74-Jährigen verhindert wurde“,…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Das goldene M und der Verpackungsmüll

Wie McDonald´s für ein sauberes Umfeld seiner Restaurants sorgen will   Böse Zungen sagen, es gebe zwei Arten, ein McDonald´s-Restaurant zu finden. Entweder  man richte sich nach den Hinweisschildern oder man orientiere sich an dem Verpackungsmüll. Wenn er ich häufe, komme man wahrscheinlich dem nächsten Store näher. Zweifellos: McDonald´s ist überall präsent. Und das nicht…

weiterlesen