Monatsarchiv :

März 2019

150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 36-03/2019

Gewässer verunreinigt- Verursacher ermittelt / Besucherrekord beim Frühjahrsputz in Hannover   Illegale Abfallentsorgung bleibt in etlichen Fällen ohne Folgen. Doch verlassen sollten sich der Verursacher nicht darauf. In Holzminden (Niedersachsen) wurde am gestrigen Freitag ein 55-jähriger Mann ermittelt, der mit „entsorgtem“ Dieselkraftstoff für eine Gewässerverunreinigung (Ölfilm auf dem Flüßchen Dürre Holzminde) gesorgt hatte. Nach Zeugenaussagen…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 35-03/2019

Altkleider und Schuhe verpackt einwerfen / Frühjahrsputz in Magdeburg und Bremen  Der Abfallwirtschaftsbetrieb München (AWM) hat die Bürger aufgerufen, ihre Alttextilien und Schuhe nur in Säcken verpackt in die orangefarbenen Container des AWM zu werfen. Dadurch würden sie gegen Feuchtigkeit und Schmutz geschützt und könnten richtig  wiederverwendet werden, heißt es in  einer AWM-Mitteilung. „Uns ist…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 34-03/2019

Schlimmer Umweltfrevel / Thermo Team investiert in EBS/ aha-Hof wiedereröffnet   Illegale Abfallentsorgung der besonders schlimmen Art:  Vermutlich in der Nacht zum gestrigen Donnerstag bislang unbekannte Personen zirka 14 bis 16 Tonnen Asbestplatten auf einem Feldweg in der Nähe der Kreismülldeponie in Hattorf am Harz (Landkreis Göttingen, Niedersachsen) „entsorgt“. „Aufgrund der Menge und des Gewichts…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Menschen & Macher 03-03/2019

Uwe Ochsenknecht ist heute als Müllwerker zu sehen / Zu viele Bagatellsachen: Präsident Mundt fordert Entlastung     Respekt vor dem herausfordernden Alttag der Müllwerker: Uwe Ochsenknecht in der knallorangenen Arbeitskleidung der BSR. Foto: ARD Degeto/Britta Krehl Im Film heißt er Träsch. Das klingt wie das englische trash, sprich Müll, Das ist alles andere als…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 33-03/2019

Lagerhalle stand in Flammen: 250 Wehrleute bei Großbrand in Niederösterreich im Einsatz   Eine Lagerhalle des Entsorgungsunternehmens Lackner Umweltservice GmbH in Hürm (Bezirk Melk, Niederösterreich) ist gestern gegen 19 Uhr in Brand geraten. Die Löscharbeiten dauerten bis Mitternacht an.  Etwa 250 Kräfte von insgesamt 17 Feuerwehren waren mit 45 Fahrzeugen im Einsatz. Es war die…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 32-03/2019

30-Millionen-Investition: PreZero baut eine  Sortieranlage     So soll die neue Sortieranlage im Endzustand aussehen. Foto: PreZero Mit einem symbolischen ersten Spatenstich hat PreZero Nederland heute den Neubau einer Sortieranlage in Zwolle (Niederlande) begonnen. Passend zur Betriebsaufnahme des neuen dualen Systems der größten Handelsgruppe Europas, der Schwarz-Gruppe, sollen ab Januar 2020 sollen im Osten der…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Gelbe Farbe, düsterer Inhalt

Duale Systeme starten testweise eine regional begrenzte Aufklärungskampagne in Stadt und Landkreis Euskirchen Die Farbe der Tonnen und Säcke ist sympathisch gelb, doch was deren Inhalte betrifft, sieht es nicht selten düster aus. Deutschland, einst Weltmeister im Mülltrennen, ist zu einem Hort der Fehlwürfe geworden. Immer mehr Fremdstoffe, die meilenweit von Wertstoffen entfernt sind, landen…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 31-03/2019

REMONDIS-Topmanager Wilms:  Auch nach Übernahme “keine marktbeherrschende Stellung”   Auch bei Übernahme des Dualen Systems habe REMONDIS „keine marktbeherrschende Stellung“. Diese Auffassung vertritt REMONDIS-Topmanager Herwart Wilms gegenüber der Onlineredaktion des Wirtschaftsmagazins CAPITAL. Der bei einem Umsatz von 7,3 Millionen Euro vor der Berliner ALBA-Gruppe mit Abstand größte deutsche Entsorgungskonzern sei im Gegensatz zu Meinungen der…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 30-03/2019

Tragischer Unfall: 77-Jährige tödlich verletzt Bei einem Unfall mit einem Abfallentsorgungsfahrzeug ist am Mittwoch in Bad Rothenfelde (Kreis Osnabrück, Niedersachsen) eine 77-jährige Frau tödlich verletzt worden. Nach Polizeiangaben ereignete sich das Unglück, als der 39-jährige Fahrer aus einem Kreisverkehr in die Ulmenallee abbiegen wollte. Nach einem kurzen Halt erfasste das Müllfahrzeug die Frau, als sie…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 29-03/2019

Müllwerker ins Gesicht gespuckt / Frevel-  Erdreich ausgetauscht Fast täglich ist von Gewaltausbrüchen gegen Polizei- und Ordnungsbeamte sowie Rettungskräfte zu hören. Auch Müllwerker bleiben von diesem hässlichen Trend nicht ausgenommen. Jüngstes Beispiel: In Edesheim (Landkreis Südliche Weinstraße, Rheinland-Pfalz) spuckte ein Autofahrer einem Müllwerker ins Gesicht.  Der Mann hatte zuvor nach Polizeiangaben in einer engen Straße…

weiterlesen

Subscribe to our newsletter