Monatsarchiv :

Februar 2019

150 150 Klaus Henning Glitza

Sprengung und 160 Millionen für die Modernisierung

Kohlekraftwerk wird gesprengt / Halle: Stadtwerke investieren 160 Millionen 2014 wurde es stillgelegt, am morgigen Sonntag wird es komplett aus dem Blickfeld verschwinden: das alte Kohlekraftwerk Knepper. Am morgigen Sonntag wird die zwischen Dortmund und Castrop-Rauxel gelegene Anlage mit ihrem markanten Schornstein (210 Meter) und dem Kühlturm (128 Meter) gesprengt.  Rund 218 Kilogramm Sprengstoff werden…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 13-02/2019

Verdreckte Müllcontainer sind in Düsseldorf zum Politikum geworden   Überfüllte und verdreckte Müllcontainer- das sei nicht nur vielen Bürgern ein Ärgernis, sondern sei in den vergangenen Wochen nach massiven Vorwürfen  von Düsseldorfs Oberbürgermeister Thomas Geisel (SPD) gegen das REMONDIS-Beteiligungsunternehmen AWISTA zu einem Politikum geworden, schreibt die Rheinische Post, Es gehe um  Verträge, Profite und die…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 12-02/2019

Beiladungen in einstelligen Bereich / Abbiegeassistenten / Siegel vergeben/ SRH half Wehr / 16. Reinigungswoche   Die Anzahl der Beiladungen im Fusionskontrollverfahren Duales System Deutschland- REMONDIS lag nach EM-Informationen Anfang dieser Woche gerade einmal im niedrigen zweistelligen Bereich. Beiladungen eröffnen Konkurrenten oder Dienstleistern der Zusammenschlussbeteiligten, sich in das Wettbewerbsverfahren einzuklinken. Wenn ihre Interessen unmittelbar und…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Kleine Presseschau

Überfüllte Container in Bremen / Verschmutzungen in Bad Nauheim   Überfüllte Container, verdreckte Sammelstellen und herumliegende Kleidungsstücke: Viele der Altkleidersammelstellen in Bremen seien überfüllt und verdreckt, berichtet der Weser-Report. Das hänge wohl vor allem auch mit einer Firma zusammen, die von der Bremer Stadtreinigung seit dem 1. Juli 2018 beauftragt ist, die insgesamt 238 Sammelplätze…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 11-02/2019

bvse zeigt sich erleichtert, dass die Fusion nicht “durchgewunken” wird   Angesichts der „extrem angespannten“ wettbewerbsrechtlichen Situation in vielen Regionen Deutschland sei der bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung erleichtert, „dass das Bundeskartellamt die Übernahme nicht einfach durchwinken wird”. Mit diesen Worten kommentiert Eric Rehbock, Hauptgeschäftsführer des Verbandes, die Entscheidung der Wettbewerbsbehörde, beim Fusionskontrollverfahren REMONDIS-Duales System Deutschland…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 10-02/2019

Kartellamt: Vertiefte Prüfung der Elefantenhochzeit Remondis- Duales System Deutschland eingeleitet   Die Übernahme des Dualen Systems Deutschland (DSD) wird -wie erwartet- einer vertieften Prüfung des Bundeskartellamtes unterzogen. Dies bestätigte ein Sprecher der in Bonn ansässigen Wettbewerbsbehörde. Für die vertiefte Prüfung stehen nach einer bislang vierwöchigen Prüfphase jetzt drei weitere Monate zur Verfügung. Insider gehen davon…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 09-02/2019

Sonderfahrten im Emsland / Gericht: Anlieger enger Straßen müssen ihren Müll selbst zu Sammelstellen bringen   Dem Gelbe-Sack-Fiasko will der REMONDIS-Konzern nach einem Bericht der Neuen Osnabrücker Zeitung (NOZ) mit Sonderfahrten zu Leibe rücken. Das habe laut NOZ der Konzern gegenüber die Stadt Papenburg zugesagt. Für den Fall, dass die Entsorgung der Gelben Säcke dennoch…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Kleine Presseschau 03-02/2019

Bürgermeister: Kurz, knapp, lapidar- REMONDIS-Schreiben “eine Frechheit”   “Müll bleibt liegen: So reagiert Remondis auf die Beschwerden“ lautet die Überschrift eines Artikels in der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung (HAZ) Berichtet wird über ein Beschwerdeschreiben der Bürgermeister der niedersächsischen Städte Ronnenerg und Gehrden, Stephanie Harms und Cord Mittendorf, in dem kritisiert worden war, dass in beiden Stadtgebieten…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brancheninfo aktuell 08-02/2019

Verräterische Rechnung / Der Schauspieler und die Kehrmaschine/  Rekommunalisierung gefordert /  Großer Frühjahrsputz in Hannover   Verdientes Pech für einen 42-jährigen Mann aus dem Landkreis Eichstädt, der in Neuburg an der Donau einen Sack mit Restmüll auf offener Strecke illegal entsorgt hatte. Ein 40-jähriger Neuburger handelte umsichtig und nahm den Müll mit nach Hause, um…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Zwei Hallen wurden Raub der Flammen

Bei Großbrand auf dem Betriebsgelände der Struck Recycling-Hof Hambühren entstand vermutlich Millionenschaden   Folgenreicher Großbrand in Hambühren bei Celle (Landkreis Celle, Niedersachsen).  Zwei Lagerhallen der Struck Recycling-Hof GmbH, in denen Pressballen (Altpapier und LVP-Abfälle) gelagert waren, sind am gestrigen Montag vollständig zerstört worden. Trotz der gewaltigen Rauchentwicklung (die Rauchsäule war kilometerweit zu sehen) ist nach…

weiterlesen

Subscribe to our newsletter