Monatsarchiv :

April 2018

150 150 Klaus Henning Glitza

Kampagne für Biogut, Erwerb einer Vergärungsanlage und Handelsverband Deutschland gegen Plastiksteuer

Preis für Grünen Punkt / Ein stilles Örtchen mit vielen Funktionen Eine Marketingkampagne unter den Namen „powered by #biogut“ hat die Abfallwirtschaft Rendsburg-Eckernförde (AWR) gestartet. Ziel der Kampagne ist es nach AWR-Angaben, „die durchweg positiven Aspekte der Bioabfallsammlung hervorzuheben und so das allgemeine Trennverhalten zu verbessern“. Insbesondere sollen dadurch Fremdbestandteile im Biogut, zum Beispiel Verpackungen,…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Eine gute Idee macht Karriere

Hannoversches Mehrweg-Pfandsystem wurde mit dem bedeutenden Umweltpreis GreenTec Award ausgezeichnet   Eine gute Idee macht Karriere: Hannoccino, das bundesweit größte Mehrwegbecher-Pfandsystem, hat den bedeutenden Umweltpreis GreenTec Award in der Kategorie Lifestyle gewonnen. „So simpel wie genial“, würdigte der Geschäftsführer des GreenTec Awards, Sven Krüger, die intelligente und ökologisch wertvolle Antwort auf die Flut der Coffee-to-go-Einwegbecher,…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

REMONDIS sitzt immer noch am DSD-Tisch

Konzern und Duales System hatten die Kaufverhandlungen nur unterbrochen Ein „alter Verdächtiger“ taucht im Zusammenhang mit dem Verkauf des Dualen Systems Deutschland, besser bekannt als der „Grüne Punkt“ wieder auf. Wie aus gut informierten Kreisen verlautet, sitzt REMONDIS  nach wie vor am Verhandlungstisch.  Die Medien und viele der Mitbewerber seien „hübsch an der Nase herumgeführt…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Von Bränden, alten Rädern und Übernahmen

Sprühdosen explodiert / Aktion gegen  Fahrradleichen / Sensoren für Container Schon wieder ein Brand in einem Entsorgungsbetrieb. Am Montag, 23. April, kam es bei REMONDIS Industrie Service GmbH in Achmer (Stadt Bramsche, Landkreis Osnabrück) zu einer Explosion. Das in der Folge ausbrechende Feuer griff von einer Schredderanlage auf ein angrenzendes Gebäude über. Verletzt wurde niemand.…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Brandursache ist noch ungewiss

Mehr als 80 Feuerwehrleute waren in Großenlupnitz/Thüringen im Einsatz Nach wie vor ungeklärt ist die Ursache eines Großbrandes in einer Müllumladestation in Großenlupnitz (Wartburgkreis, Thüringen). Die Landespolizeiinspektion Gotha teilte am 23. April 2018 mit, dass Brandermittler der Kripo noch nicht zu einem abschließenden Ergebnis gekommen seien. Erste Vermutungen gingen dahin, dass es sich um Selbstentzündung…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Tank-Lkw auf dem Weg zu ReFood mitten in Ort explodiert

 Straßen, Gehwege, Hauswände und sogar Dächer sind mit „stinkender Brühe“ überzogen worden   Eine riesiges Loch in der Tankwand zeigt an, wie heftig die Explosion war. Foto: Polizei Wie jetzt bekannt wurde, ist in den Nachmittagsstunden des 17. April ein Tanklastzug mit Essensresten und Tierfetten auf der Kreuzung Bahnhofstraße/Zillbacher Allee mitten in Schwallungen (Thüringen. Kreis…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Plastik im Biomüll wird Kampf angesagt

Aus so genannten Bio-Tüten kann weder Energie noch Kompost gewonnen werden   Weil immer mehr Plastiktüten und andere Fremdstoffe in den Biotonnen landen, ist vielerorts die Kompostierung und die Bioenergiegewinnung in Frage gestellt.  Selbst „Bio“-Plastiktüten stellen keine Alternative dar. Aus diesem Grunde haben die Stadtreinigung Hamburg (SRH) und 22 weitere Entsorgungsunternehmen in Norddeutschland Plastiktüten in den Biotonnen…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Verfahren auf drei Mitarbeiter von ReFood erweitert

Durchsuchungen bei Stadtwerken und der Recyclingfirma ReFood   Neue Entwicklung an der Schlei. Das Ermittlungsverfahren wegen eines besonders schweren Falles einer Umweltstraftat ist auf drei verantwortliche Mitarbeiter der ReFood GmbH & Co. KG  erweitert worden. Bislang war nur der Geschäftsführer der Stadtwerke Schleswig als Beschuldigter geführt worden. Wie die Leiterin der Staatsanwaltschaft Flensburg, Ulrike Stahlmann-Liebelt,…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

Wechsel bei der SUEZ GmbH

Oliver Gross gibt auf eigenen Wunsch die Geschäftsführung ab, Herman Snellink ab Mai Interimsgeschäftsführer   Zum 1. Mai 2018 gibt es einen Wechsel in der Geschäftsführung der SUEZ Deutschland GmbH. Oliver Gross (47) gibt seine Funktion als Geschäftsführer nach zehn Jahren “aus persönlichen Gründen ab”, wie es in einer .Pressemitteilung des Unternehmens heißt. Oliver Gross habe SUEZ Deutschland…

weiterlesen
150 150 Klaus Henning Glitza

EU-Parlament ebnet Weg zu mehr Recycling

Neue Rechtsvorschriften: Höhere Quoten und geänderte Verfahren     Ein aktuelles Foto: Der Präsident des EU-Parlaments, Antonio Tajani, debattiert mit Frankreichs Präsident Macron im Plenarsaal des Europäischen Parlaments. Foto: Der Präsident des EU-Parlaments Optimierte Recyclingquoten sowie getrennte und modifizierte Sammlungsverfahren werden unter anderem in neuen Rechtsvorschriften vorgegeben, die das EU-Parlament am Mittwoch, 18. April 2018,…

weiterlesen

Subscribe to our newsletter